3 Hunde, 1 Foto

Jeder der selbst einen Hund besitzt, weiß wie schwer es ist ein schönes und halbwegs normales Foto hinzubekommen von seinem Lieblings. Da wird hier gezappelt, dort weggeguckt und still halten ist ja sowieso viel zu langweilig. Oft hilft es sich ein Leckerli an die Stirn zu halten während man versucht mit der anderen Hand den Auslöser der Kamera zu drücken – alles nur damit der Pfotenfreund auch ja in die Linse guckt.

Wir standen also vor der Aufgabe nicht nur einen, sondern alle 3 Hunde ins Bild zu rücken. Das Endergebnis seht ihr in Form des Titelbildes hier auf diesem Blog. Dieses Bild war tatsächlich das erste welches gemacht wurde. Leider guckt keiner richtig in die Kamera und um das zu ändern versuchte Lisa die Bande mit den Worten „lecker lecker“ zu locken…..raus kam dabei ein wunderschönes „Fail-Foto“:

Titelbild fail

Glück im Unglück würde ich meinen. =)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*