Das Norwegergeschirr

Das Norwegergeschirr besteht aus einem Bauchgurt und einem Gurt, der vorn um die Brust geht. Außerdem gibt es den typischen Griff auf dem Rücken des Hundes.   Eine Sonderform ist hier das Sattelgeschirr. Dieses wird[…]

Mit kleinen Dingen, Großes bewirken

Gestern Abend ging durch Facebook ein Post wie Lauffeuer. Ein Hund liegt in der Tierklinik in Berlin Zehlendorf und es werden dringend Blutspender gesucht. Nachdem mir der Post zum 5. Mal auf der Oberfläche erschien,[…]

cropped-20150429_112941-4.jpg

Das Brustgeschirr

In den nächsten Beiträgen werden wir über unsere Erfahrungen mit den gängigen Geschirrarten berichten. Ein Geschirr am Hund entlastet den Kehlkopf sowie die Muskeln des Nackens und beugt (sofern es gut sitzt) Haltungsschäden vor. Außerdem zeigen[…]

Failpics des Tages

Wenn man so wie wir seine Hunde als liebstes Fotoobjekt benutzt, kommen nicht nur schöne Bilder dabei raus. Die meisten davon sind eher lustige Schnapschüsse und an denen möchten wir euch teilhaben lassen:

Rezept: Bananenhundekekse

Bananen Kekse wir brauchen:  250-500g Haferflocken 1 Ei 1 Banane etwas Milch 1 TL Honig   Arbeitszeit: etwa 20 Minuten Backzeit: 25-30 Minuten bei 150°C (Unter-/Oberhitze) Zuerst gibt man die halbe Packung Haferflocken in eine[…]

20150121_202027-1

Kleines Do-It-Yourself – Schnüffelteppich

Was macht man, wenn man mal ein bisschen Zeit am Nachmittag über hat? Natürlich – man bastelt für die lieben Fellnasen einen Schnüffelteppich. Was ist ein Schnüffelteppich? Ein Schnüffelteppich ist Bestens für kleine Fressmonster geeignet, die[…]

2014-10-05 11.28.24

Krankheitstagebuch von Lana und Maila

***20.01.2015*** Lana und Maila haben eine lange Leidenszeit hinter sich. Gezeichnet von Krankheiten haben wir zwar das letzte Jahr überstanden, jedoch hat es sowohl an den Nerven als auch am Geldbeutel gezehrt. Mittlerweile bin ich[…]

3 Hunde, 1 Foto

Jeder der selbst einen Hund besitzt, weiß wie schwer es ist ein schönes und halbwegs normales Foto hinzubekommen von seinem Lieblings. Da wird hier gezappelt, dort weggeguckt und still halten ist ja sowieso viel zu[…]